Mittwoch, 9. Juli 2008

One night in Bangkok...

Hab's geschafft! Nach knapp 23 Stunden Flug bin ich gestern Nacht in Brisbane gelandet. Meinem Gepaeck ging das wohl etwas zu schnell, weswegen es anscheinend einen kleinen Zwischenstop in Bangkok eingelegt hat. Zumindest ist es das, was die Leute vom Flughafen vermuten... in Brisbane ist jedenfalls nichts von meinen Sachen angekommen. Da mir aber alles angeblich heute noch nachgeschickt wird, hab ich beschlossen, mir nicht weiter Gedanken drueber zu machen. Dazu ist es hier grad viel zu schoen :)
Bin gestern Abend von nem Freund hier aus Australien vom Flughafen abgeholt worden und konnte auch bei ihm uebernachten. War deswegen heute Morgen auch gleich mitten in der Innenstadt und hab mich mal ein bisschen umgeschaut.
Hm... ansonsten gibt's eigentlich noch nicht viel zu erzaehlen. Die Sonne scheint, es ist mittlerweile auch schoen warm, Internet gibts hier in der Buecherei umsonst, also alles toll :)

Gruesse,
Jenny

P.s.:
Eine neue Handynummer hab ich auch (fuer die, die zuviel Geld haben und sich mal melden wollen):
+61 (0)450695156

Kommentare:

Papa hat gesagt…

Das kommt wahrscheinlich daher, dass dein Rucksack noch keine Auslandserfahrung und vor allem keine Flugerfahrung hat.
Aber in den nächsten Monaten hat er dafür bestimmt genug Gelegenheit.

Gruss Papa

Stephan hat gesagt…

Ich bin sicher, dass Dein Gepäck noch ankommt. Da würde ich mir echt keine Sorgen machen :)

Ansonsten schön, dass du gut angekommen bist. Die Nummer werde ich mir mal merken :)

Grüsse auch von Sigrid.

Stephan

sarah k hat gesagt…

soo,zweiter versuch.....muss mich hier erst zurecht finden....
aalso:
schön, dass du gut angekommen bist!ich hoffe,du hattest genügend zu lesen mit um dir die zeit zu vertreiben...
dein gepäck kommt bestimmt bald nach,wer will schon alleine in bangkok bleiben...
wünsch dir ne gute zeit!
drück dich, sarah

Juliane hat gesagt…

Fängt ja gut an:) aber die Jenny ist bei sowas ja ganz ruhig, nicht so wie ich:P hauptsache dir geht's gut!
Pass auch dich auf, nicht dass du noch in Bangkok landest und deinem Gebäck hinterher geschickt werden musst. Liebe Grüße
Juli